Koller Feuerwerk

Am Rödelberg 2 | 92318 Neumarkt

Get Adobe Flash player

Sicherheit

Ihre und auch unsere Sicherheit ist uns wichtig.

Alle Feuerwerkskörper werden in unseren, nach Sprengstoffrecht zugelassenen Bunkeranlagen, gelagert.

Die Großfeuerwerke werden in unseren eigenen Werkstätten, die von den Behörden abgenommen sind, vorbereitet.

Mit unseren speziell ausgestatteten Fahrzeugen, transportieren wir Ihr Feuerwerk zum Abbrennplatz.

Wir testen alle Feuerwerkskörper auf Sicherheit, bevor sie vor Publikum eingesetzt, oder verkauft werden.

Sicherheit steht bei uns im Vordergrund. Unsere ausgebildeten und staatlich anerkannten Pyrotechniker wissen worauf sie beim Feuerwerk achten müssen. Auch für den Ernstfall, wenn mal etwas schief gehen sollte, sind unsere Mitarbeiter vorbereitet. Denn alle unsere Pyrotechniker haben die Ausbildung zum betrieblichen Ersthelfer, welche vom Roten Kreuz in speziellen Seminaren über die Berufsgenossenschaft (BG- Chemie) zugelassen und anerkannt sind.

Durch ständige Sicherheitsbelehrungen und Pyrotechnikerseminare sind unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand der Technik.

Um Unfällen beim privaten Gebrauch (da in den letzten Jahren immer wieder Unfälle mit Feuerwerkskörpern in der Silvesternacht zu verzeichnen sind) von Feuerwerkskörpern vorzubeugen, gab es im Jahr 2010 erstmalig ,durch die Firma Koller Feuerwerk, die Veranstaltung "Sicherheit beim Feuerwerk" in Neumarkt. Hier wurde auf die grundsätzlichen Sicherheitsmaßnahmen, sowie auf die besonderen Vorkehrungen bei den neu entwickelten Silvester-Feuerwerkskörpern mit mehr Ladung hingewiesen. Die Stadt Neumarkt hatte für diesen Anlaß die Zustimmung gegeben und die Zwischenhalle der Jurahallen und den Vorplatz der Jurahallen auf dem Festplatz für diese Veranstaltung zu nutzen. Der Eintritt war frei.

Neben einem kurzen Bericht der Feuerwehr Neumarkt über die Einsätze der Feuerwehr in den Silvesternächten der letzten Jahre, fand gegen 19.30 Uhr im Außenbereich vor den Hallen die Präsentation der "Feuerwerksentwicklung innerhalb der letzten zehn Jahre" statt. Eine Vorführung herkömmlicher und auch ausgefallener Feuerwerkskörper gab es nachfolgend. Die neuesten Feuerwerksbatterien mit bis zu 500 Gramm Pulverladung, wie auch die neuen Fontänen mit mehr Füllgewicht sind der letzte Punkt der Vorführung. Abschließend gab es noch ein Feuerwerk mit u.a. den Neuheiten im Silvesterfeuerwerksbereich mit Musik.

Da die Nachfrage und Resonanz so groß waren, wurde die Veranstaltung im Jahr 2011 wiederholt. Auch für die nächsten Jahre ist, bedingt durch die große Nachfrage und der im letzten Jahr extrem gestiegenen Besucherzahl, die Veranstaltung im Dezember wieder geplant. Nähere Informationen finden Sie ab Anfang Dezember auf unserer Homepage.

Sicherheit bei Koller Feuerwerk Koller Feuerwerk Bunker Sicherheit bei Koller Feuerwerk
Sicherheit bei Koller Feuerwerk Sicherheitstraining bei Koller Feuerwerk Sicherer Fuhrpark bei Koller Feuerwerk

 

Aktuell

Ihr Kontakt zu uns:

Koller Feuerwerk
Am Rödelberg 2
92318 Neumarkt

Tel. 09181/460006
Fax. 09181/462778
eMail: info@koller-feuerwerk.de

>> Kontaktformular <<

Besuchen Sie uns auch auf: